Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

13.05.2008 14:18 Uhr

Länderspiele für drei Hansa-Profis

Gleich mehrere Profis des F.C. Hansa beenden die laufende Saison bei ihren Auswahlteams. Mittelfeldspieler Heath Pearce ist dabei erneut in die USA-Nationalmannschaft berufen worden. Das Freundschafts-Länderspiel der Amerikaner am 28. Mai 2008 gegen das Fußball-Mutterland England findet im Londoner Wembley-Stadion statt.

Für Stürmer Amir Shapourzadeh beginnt sogar schon die Qualifikation für die Weltmeisterschafts-Endrunde 2010 in Südafrika. Direkt nach dem letzten Bundesliga-Spiel des F.C. Hansa in Bochum reist der Iraner in das Trainingscamp der Nationalmannschaft, die zunächst am 26. Mai noch ein Testspiel gegen Bosnien-Herzegovina bestreitet. Im Juni finden dann bereits die ersten vier WM-Qualifikationsspiele statt. Zunächst treffen die Iraner zweimal auf die Auswahl der Vereinigten Arabischen Emirate (am 2.6. zu Hause, am 7.6. auswärts), bevor sie am 14. Juni in Syrien antreten müssen und am 22. Juni Kuwait erwarten.

Für die U21-Vertretung seines Landes schließlich ist Mittelfeldspieler Zafer Yelen ab kommenden Sonntag unterwegs. Die Nachwuchs-Auswahl der Türkei nimmt am traditionellen Turnier im französischen Toulouse teil.

Zurück

  • sunmakersunmaker