Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

11.02.2016 07:31 Uhr

Landespokal-Halbfinale: Hansa am 26. März beim FC Mecklenburg Schwerin/Finale in Neustrelitz

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern hat den genauen Spieltermin für die Halbfinals im Lübzer Pils Cup bekannt gegeben. Demnach wird der F.C. Hansa Rostock am Sonnabend, dem 26. März 2016, um 14 Uhr beim Verbandsligisten FC Mecklenburg Schwerin antreten. In der zweiten Halbfinal-Begegnung empfängt Regionalligist FC Schönberg 95 den Verbandsligisten MSV Pampow.

Derweil steht auch der Spielort für das Finale des Landespokalwettbewerbs fest. Demnach findet das Endspiel am Sonnabend, dem 28. Mai 2016, im Neustrelitzer Parkstadion statt. Der genaue Anstoßtermin ist noch offen.

Alle Landespokalendspiele der 21 Landesverbände des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) werden in einer großen Live-Konferenz live in der ARD übertragen bzw. werden als Livestream in voller Länge auf www.sportschau.de zur Verfügung stehen.

Zurück

  • sunmakersunmaker