Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

01.03.2016 15:00 Uhr

Lizenzierung: F.C. Hansa Rostock reicht Unterlagen fristgerecht ein

Der F.C. Hansa Rostock hat am heutigen Dienstag die Unterlagen zum Zulassungsverfahren der 3. Liga für die Spielzeit 2016/2017 fristgerecht beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) in Frankfurt am Main eingereicht.

Für die 3. Liga plant der F.C. Hansa in der kommenden Saison für den Lizenzspielerbereich mit einem Budget in Höhe von 3.150 TEUR.

Christian Hüneburg, Vorstand für Finanzen und Verwaltung: „Durch die Unterstützung unserer Partner und unseren eigenen Maßnahmen zur Sanierung des Vereins konnten wir wichtige wirtschaftliche Grundlagen für die Lizenzierung legen. Wir sind optimistisch, die wirtschaftlichen, technisch-organisatorischen und sicherheitsrelevanten Bedingungen für die Zulassung der 3. Liga 2016/17 zu erfüllen.“

Die endgültige Entscheidung des Verbandes über die Erteilung der Lizenz erfolgt vorrausichtlich Ende Mai 2016.

Zurück

  • sunmakersunmaker