Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

16.07.2014 13:18 Uhr

Mannschaftsbus bekommt traditionelles Logo zurück (mit Video)

Für viele Hansa-Fans ist es vermutlich eines der schönsten Comebacks in der Geschichte unseres Vereins. Seit Dienstag ziert unseren Mannschaftsbus nun endlich wieder das originale Hansa-Logo mit dem traditionellen Greif! 

Das Team der Firma „Falcon Werbung & Produktion“ in Elmenhorst bei Rostock begann bereits am frühen Montagmorgen mit den Arbeiten, die bei den Ausmaßen des Logos fast einen ganzen Tag in Anspruch nehmen sollten:

Zunächst hieß es, das alte Logo im hinteren Bereich des Busses zu entfernen. Danach stand die Säuberung der alten Klebefläche auf dem Programm. Dabei wurde der Bus mit speziellem Putzmittel und ganz akribisch vom restlichen Schmutz befreit, damit die neue Klebefläche genügend Halt bekommt.

Im letzten Arbeitsschritt wurde dann das neue „alte“ Logo auf den Team-Bus geklebt,  wobei erstaunlich viel Feingefühl und Geduld erforderlich war. Für Falko Behncke, dem Chef der Firma „Falcon Werbung & Produktion“, war es deshalb selbstverständlich, dass er selber mit Hand anlegt, schließlich ging es um den F.C. Hansa und da soll das Endergebnis perfekt sein.

Spätestens am 27. Juli wird dann jeder auch außerhalb der Rostocker Stadttore das Ergebnis dieser „Schönheitskur“ bewundern können, wenn unsere Profis mit dem Mannschaftsbus zum ersten Auswärtsspiel nach Münster unterwegs sein werden. 

Ein großes Dankeschön geht an unseren Hauptsponsor kurzurlaub.de, dem der Austausch der KOGGE ein ganz wichtiges Anliegen war und diesen überhaupt möglich gemacht hat.  

 

Zurück