Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

27.10.2009 11:40 Uhr

Marco Vorbeck steigt ins Training der zweiten Mannschaft ein

Er trägt wieder die Trainingssachen des F.C. Hansa Rostock: Marco Vorbeck. Nachdem der ehemalige Hansa-Stürmer am Montag noch allein im Volksstadion seine Runden drehte, wird er am heutigen Dienstag in das Mannschaftstraining des F.C. Hansa Rostock II einsteigen. Der 28-jährige Vorbeck, der momentan vereinslos ist, wird zunächst zwei Wochen bei der zweiten Mannschaft trainieren und anschließend seine Chance bei den Profis bekommen. „Ich habe ihn schon in der zweiten Mannschaft trainiert. Ich habe bis zum heutigen Zeitpunkt noch nie einen Spieler gehabt, dem der liebe Gott so viel in die Wiege reingelegt hat. Leider hat Marco viel zu wenig daraus gemacht. Zusammen mit René Rydlewicz haben wir entschieden, ihm eine letzte Chance zu geben“, hatte Cheftrainer Andreas Zachhuber bereits vergangene Woche gesagt. „Ich freue mich, dass Hansa mir noch eine Chance gibt“, erklärte Marco Vorbeck.

Zurück