Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

13.03.2009 15:16 Uhr

Martin Retov fällt für die Partie gegen Ingolstadt aus

Bevor das Abschlusstraining vor dem Zweitliga-Heimspiel gegen den FC Ingolstadt (Anpfiff: Sonntag, 14 Uhr) am Sonnabend in der DKB-Arena stattfindet, haben die Hanseaten am Freitag noch zweimal auf dem Trainingsplatz hinter der Südtribüne trainiert. Nicht im Mannschaftstraining dabei waren allerdings neben den drei Langzeitverletzten noch vier weitere Hanseaten. Fest steht, dass neben Regis Dorn (Bauchmuskelzerrung) und Sebastian Svärd (Infekt) auch Martin Retow aufgrund seiner Oberschenkelzerrung, die er sich am Mittwoch zugezogen hatte, für die Partie gegen Ingolstadt ausfällt. Der Hansa-Kapitän konnte auch heute nur ein individuelles Programm im Kabinentrakt absolvieren. Auch hinter dem Einsatz von Abwehrspieler Gledson, der an einer Bänderdehnung im rechten Knie laboriert, steht ein großes Fragezeichen. 

 

Zurück

  • sunmakersunmaker