Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

03.07.2006 09:27 Uhr

Masita neuer Ausrüster des F.C. Hansa Rostock

Der F.C. Hansa Rostock wird ab der Saison 2006/2007 von der Teamsportmarke Masita ausgerüstet. Das Unternehmen mit Sitz im niederländischen Echt und der Rostocker Zweitligist haben zunächst eine dreijährige Zusammenarbeit vereinbart. Für Masita ist das primäre Ziel der Partnerschaft mit dem F.C. Hansa, die Namensbekanntheit der Marke insbesondere in Deutschland weiter voran zu treiben. Die Marke erfährt seit der Übernahme durch die heutigen Geschäftsführer Frans Balter und Kurt Molin im Jahr 2000 eine kontinuierliche Umsatzsteigerung, so dass ein Engagement im bezahlten Fußball der notwendige und konsequente nächste Schritt ist, die Marktposition weiter auszubauen. Masita ist sich sicher, mit dem F.C. Hansa Rostock den passenden Partner gefunden zu haben. „Für unser Engagement haben wir gezielt nach einem namhaften Partner gesucht, der eine bundesweite Ausstrahlung und ein großes Fanpotential  besitzt“, lässt sich Geschäftsführer Frans Balter zitieren. Auch ist man bei Masita davon überzeugt, dass Hansa Rostock mit seinem professionellen Umfeld die gesteckten sportlichen Ziele erreichen kann und der gemeinsame Weg innerhalb der zunächst vereinbarten Vertragslaufzeit dorthin führen wird, wo Hansa hingehört - ins Fußball-Oberhaus. Auch Hansa-Vorstandsvorsitzender Dirk Grabow freut sich auf die Zusammenarbeit: „Wir sind sehr froh, dass wir mit Masita einen so attraktiven Ausrüster für unseren Verein gewinnen konnten. Auch hinsichtlich Konditionen und Laufzeit des Vertrages haben sich unsere Erwartungen voll und ganz erfüllt.“  Ralf Gawlack, Vorstand Marketing des Rostocker Zweitligisten ergänzt: „Das Engagement von Masita beweist, dass der F.C. Hansa nach wie vor eine gute Adresse im deutschen Fußball ist.“

Masita – Teamsportausrüster mit langer Tradition

Die Firma Masita ist im Jahr 1933 durch die Familie Maas aus Sittard gegründet worden. Das Unternehmen spezialisierte sich in den 60er Jahren auf den Teamsport und ist seit 1969 offiziell als Teamsportmarke registriert. Seit nunmehr über 35 Jahren ist Masita auf dem Teamsportmarkt als Anbieter in den Schwerpunktländern Deutschland, Niederlande, Belgien und Frankreich vertreten und zählt heute zu den führenden Teamsportlieferanten. Neben diesen Schwerpunktländern vertreibt Masita seine Produkte auch über Exportpartner in ganz Europa.

 

 

Masita liefert Teamsportbekleidung und Zubehör für den Teamsport an den qualifizierten Sportfachhandel. Darüber hinaus findet man im Sortiment ein breites Programm an Freizeitsportartikeln, nicht nur für den Team- sondern auch für den Individualsportler. Neben der Hauptmarke Masita führt die Firma Masita auch das Label Nordal, welches sich mit hochfunktionellen Ski-Artikeln einen guten Namen gemacht hat.

Masita – Sponsor internationaler Profivereine

Die Firma Masita ist Trikotsponsor verschiedener Profivereine in Spanien, Frankreich, Österreich, Polen sowie insbesondere in den Niederlanden, wo sich auch die europäische Firmenzentrale befindet. Masita ist dort offizieller Teamausstatter von Exelsior Rotterdam, MVV Maastricht und Cambuur Leeuwarden. In Deutschland spielen der FFC Brauweiler (Frauen-Bundesliga) sowie die Traditionsvereine BFC Dynamo Berlin und der Hallesche FC in Masita- Teambekleidung. International engagiert sich Masita als Ausrüster der Fußball-Nationalmannschaft Kenias.

 

Zurück

  • sunmakersunmaker