Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

11.02.2013 13:10 Uhr

Max Christiansen mit Länderspieleinsatz beim Algarve-Cup

Max Christiansen hat beim Algarve-Cup in Portugal sein viertes Länderspiel für die deutsche U17-Nationalmannschaft bestritten. Der 16-jährige Mittelfeldspieler der A-Junioren des F.C. Hansa stand beim 3:1 (2:0)-Sieg der DFB-Elf gegen die Niederlande in der Anfangsformation und bestritt die ersten 40 Minuten der Partie. Nach ihrem Auftaktsieg gegen England reicht dem Team von Trainer Stefan Böger im Spiel gegen Gastgeber Portugal (12.02.) bereits ein Unentschieden zum Turniersieg.

Der Algarve-Cup gilt auch als Vorbereitung auf die anstehende Eliterunde der EM-Qualifikation, in der die deutsche Mannschaft in Ahlen auf Bulgarien (26.03.) und die Ukraine (31.03.) sowie in Iserlohn  auf Estland trifft. Der Sieger dieses Mini-Turniers qualifiziert sich für die EM-Endrunde, die vom 5. bis 17. Mai 2013 in der Slowakei stattfindet.

 

 

Zurück