Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

05.02.2009 12:41 Uhr

Mit 18 Spielern nach Aachen

Mit 18 Spielern hat der F.C. Hansa nach dem heutigen Abschlusstraining die Reise nach Aachen angetreten, wo das Team von Trainer Dieter Eilts morgen um 18 Uhr auf die gastgebende Alemannia trifft. Dabei gibt es gegenüber dem Heimspiel gegen den MSV Duisburg keine Veränderungen im Aufgebot der Rostocker. Verzichten muss der Hansa-Coach neben den schon länger verletzten Tobias Rathgeb und Benjamin Lense weiterhin auch auf Verteidiger Orestes (Oberschenkelzerrung) und Angreifer Enrico Kern (Schambeinprellung).   

Zurück

  • sunmakersunmaker