Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

20.07.2013 08:42 Uhr

Mitglieder, Sponsoren, Nixzahler: MAN TAU beim Ostsee-Derby!

Merkst du es auch? Das Kribbeln, die Anspannung, die sich in einem ausbreitet und einen grinsen lässt. So fühlt sich echte Vorfreude an. Die unschönen Szenen der Vergangenheit verblassen langsam, denn die Bilder der Gegenwart haben sich in unserem Kopf eingebrannt.
Halbfinale Deutsche Meisterschaft. Fast 10.000 stimmgewaltige Menschen spontan im Stadion.
„FINALE TO HUS“: Rund 19.000 Menschen unterstützen ihre MANNSCHAFT aus voller Kehle. Gänsehaut pur. Eine Initialzündung?

Dann ging es Schlag auf Schlag: Fan- und Familientag, Vorbereitungsspiele der Profis, Fanfest und schließlich ein ausverkauftes Tollhaus gegen das beste Team der Welt mit einer anständigen Leistung, die Lust macht auf mehr. Und langsam aber sicher keimt die Hoffnung auf.  Ein spürbarer Ruck geht durch den Verein. Fans und Verein arbeiten Hand in Hand am Umbruch – Man tau!

Die Vorbereitungen sind nun abgeschlossen, die Kogge wurde wieder flott gemacht und ist bereit in See zu stechen. Jetzt kommt es darauf an. Zu Beginn unserer Reise stellt sich uns gleich ein unmittelbarer Nachbar in den Weg. Es geht um einen optimalen Start in die Drittligasaison und auch um die Vormachtstellung an der Ostsee.

Also liebes Mitglied, lieber Sponsor, lieber Nixzahler, Fan oder Sympathisant. Die Hansa-Familie will am Samstag ein weiß-blaues Familienfest feiern. Beginn 14 Uhr. Mitzubringen sind: Oma, Opa, Mama, Papa, Bruder, Schwester, Tante und Onkel. Natürlich auch Freunde und Arbeitskollegen. Dazu gern gesehen: Starke Stimmbänder sowie Trikots, Fahnen und Schals mit abgebildeter Kogge. Für bedingungslosen Einsatz, Kampf und Leidenschaft sorgt der Gastgeber.

Hilf aktiv dabei mit, dass sich der Funke von den Tribünen auf unsere Mannschaft überträgt. Sei dabei! Leinen los zum Ostseederby!

Bist du mit an Bord?


Mit weiß-blauen Grüßen

Der Vorstand

Zurück