Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

15.02.2016 16:35 Uhr

Nach dem Heimsieg ist vor dem nächsten Heimspiel: Seid auch gegen Erzgebirge Aue live im Ostseestadion!

Der 3:0-Erfolg gegen den VfR Aalen war wichtig und hat Kraft gegeben. Am kommenden Sonnabend will unser Team nachlegen. Der FC Erzgebirge Aue ist am 26. Spieltag zu Gast im Ostseestadion. Mit den "Veilchen" empfängt unsere Kogge den aktuellen Tabellenzweiten der 3. Liga und zugleich das defensivstärkste Team der laufenden Saison.

Dieses Können stellte die Mannschaft von Cheftrainer Pavel Dotchev erst am Sonntag beim 0:0 gegen die Würzburger Kickers unter Beweis. Allerdings blieb Aue damit auch zum bereits zehnten Mal ohne eigenen Torerfolg und trifft nun auf eine Hansa-Truppe, die zuhause immer besser in Fahrt kommt, seit fünf Heimspielen sogar keinen Gegentreffer mehr kassiert hat und dabei ordentliche elf Punkte sammeln konnte.

Uns erwartet ein sehr umkämpftes Duell zweier Traditionsclubs, die sich bereits zu Zeiten der DDR-Oberliga nichts auf dem Platz schenkten und sich schon als SC Empor Rostock und SC Wismut Karl-Marx-Stadt gegenüberstanden. In dieser Namenskonstellation feierten beide Vereine auch ihre jeweils höchsten Siege (5:0) gegen den nie aufgebenden Widersacher. Den letzten Heimsieg gegen Aue feierte unser F.C. Hansa vor neuneinhalb Jahren - am 18. August 2006. Mit einem weiteren Erfolg über die "Veilchen" würde die Kogge etwas an der Bilanz schrauben. Diese fällt derzeit nämlich noch zugunsten der Sachsen aus.

Dieses packende Fußballspiel wird euch fesseln. Für beide Teams geht es um viel, auch wenn die Vorzeichen kaum unterschiedlicher sein könnten. Wir brauchen euch im Ostseestadion. 

Hier bekommt ihr eure Tickets:

- im Online-Ticketshop
- in allen bekannten Vorverkaufsstellen
- im F.C. Hansa Fanshop (Breite Straße 12-15, 18055 Rostock)
- über die Telefon-Hotline (01803 019650*)
*0,09 €/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/min

Zurück