Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

21.03.2013 14:04 Uhr

Nachholspiel der zweiten Mannschaft gegen Fürstenwalde abgesagt

Die zweite Mannschaft des F.C. Hansa ist auch am kommenden Sonntag zum Zuschauen gezwungen. Nach den starken Schneefällen der vergangenen Tage sind alle Sportplätze im Rostocker Sportforum nicht bespielbar, so dass die Hansa-Reserve das für den kommenden Sonntag geplante Nachholspiel gegen den FSV Union Fürstenwalde nicht austragen kann.

Einen neuen Termin gibt es für diese, nun schon zum zweiten Mal abgesagte Begegnung, noch nicht. Auch die zuletzt ebenfalls ausgefallenen Oberliga-Punktspiele beim FC Pommern Greifswald sowie zuhause gegen VSG Altglienicke sind noch nicht wieder neu angesetzt worden.

Das bereits zweimal abgesagt Heimspiel gegen den FSV Luckenwalde soll am Mittwoch, den 3. April, ab 18 Uhr nachgeholt werden. Zuvor muss der F.C. Hansa II noch am Karfreitag (29.3.) ab 14 Uhr beim LFC Berlin antreten.

Zurück