Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

09.04.2013 14:10 Uhr

Nachwuchskicker aus 25 Vereinen des Landes in „Talentepool“ berufen (mit Video)

Gemeinsam mit dem LFV Mecklenburg - Vorpommern e.V. möchte der F.C. Hansa Rostock e.V. künftig noch aktiver im Bereich der Nachwuchsförderung junger Fußballtalente werden. Im Zuge dessen hat man ein deutschlandweit nahezu einzigartiges Projekt ins Leben gerufen – den „Talentepool Mecklenburg-Vorpommern“.

Neben der qualitativ hochwertigen und nachhaltigen Förderung sowie individuellen Betreuung begabter Nachwuchsfußballer des Landes, soll zugleich auch die Begeisterung für das Landesleistungszentrum des F.C. Hansa geweckt werden, um am Ende die besten Spieler des Landes möglichst an den F.C. Hansa Rostock binden zu können.

Zur feierlichen Eröffnung des Projektes am vergangenen Sonnabend in der Rostocker OSPA-Arena wurden 54 der begabtesten Jugendspieler der Altersklassen U10 bis U15, die bislang noch nicht beim F.C. Hansa aktiv gewesen sind und durch den Landesfußballverband gesichtet und ausgewählt wurden, offiziell in den „Talentepool“ berufen.

Unter Anwesenheit ihrer Familien und Trainer erhielten die Spieler aus 25 Vereinen des Landes, eine Urkunde und einen eigens für den „Talentepool“ angefertigten Schal. Die Ehrung erfolgte durch Joachim Masuch (Präsident des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V.), Juir Schlünz (Leiter der F.C. Hansa Nachwuchskademie) Uwe Vester (Vorstand Sport des F.C. Hansa Rostock) und Thomas Klemm (Verbandssportlehrer des Landesfußballverbandes und Hansa-Aufsichtsratsmitglied), der durch das Programm führte und den Anwesenden die Ziele, Strukturen und Inhalte des „Talentepools“ vorstellte.

Zudem war auch Profifußballer Stephan Gusche zur feierlichen Berufung der Spieler in den „Talentepool“ gekommen. Der 23-jährige Verteidiger, der selbst die Hansa-Nachwuchsakademie durchlaufen hat und dem beim F.C. Hansa den Sprung in den Profifußball gelungen ist, gab den Jungfußballern hilfreiche Tipps für Ihren Weg und zeigte ihnen die Chancen und Möglichkeiten auf, die sich ihnen durch die gezielte Förderung eröffnen.

Unterstützt wird der "Talentepool Mecklenburg-Vorpommern" von der OstseeSparkasse, dem Restaurant CarLo615, der Meyer Bau GmbH Lübesse und der ROSTOCKER GALABAU GmbH.

Zurück