Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

24.03.2015 05:52 Uhr

Noch ein Spiel bis zum Pokalfinale - Hansa-Profis bereiten sich auf Anker Wismar vor

In Vorbereitung auf das Pokalspiel am Mittwochabend (18.00 Uhr) gegen den Verbandsligisten FC Anker Wismar (zum Vorbericht) haben unsere Profis bereits am Montagnachmittag das Mannschaftstraining aufgenommen.

Das Trainerteam um Chefcoach Karsten Baumann konnte dabei allerdings nicht auf den kompletten Kader zugreifen - ganz im Gegenteil: Robin Krauße, Kai Schwertfeger, Tommy Grupe, Dennis Srbeny, Markus Gröger und Jovan Vidovic sammelten am vergangenen Sonntag Spielpraxis in der U23 des F.C. Hansa und absolvierten daher eine individuelle Regenerationseinheit. Auch Sascha Schünemann (muskuläre Probleme) trainierte separat. Dazu fehlten zu Beginn der neuen Trainingswoche Manfred Starke (Oberschenkelverletzung) sowie die Langzeitverletzten Stevanovic und Pelzer.

Ebenfalls wurde Marcel Ziemer auf dem Trainingsplatz an der Kopernikusstraße vermisst. Unser 14-Tore-Stürmer verletzte sich beim Heimspiel gegen Fortuna Köln an der Wade und musste frühzeitig ausgewechselt werden. Eine genau Diagnose steht allerdings noch aus.

Für Dienstag (14.30 Uhr) hat unser Trainertrio eine weitere Einheit angesetzt, bevor es am Mittwoch in das Halbfinale des Lübzer Pils Cup geht.

Die Trainingszeiten dieser Woche findet ihr hier.

Zurück

  • sunmakersunmaker