Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

26.07.2016 13:42 Uhr

Noch vier Tage: Kogge bereitet sich auf den Saisonstart in Regensburg vor

Nach dem letzten, und auch erfolgreichen, Vorbereitungsspiel der Kogge gegen den Berliner AK in Ribnitz-Damgarten starteten unsere Jungs am Dienstagvormittag wieder gemeinsam ins Mannschaftstraining. Nach einer kurzen Einheit im Kraftraum des Ostseestadions versammelte sich der Kader gegen kurz nach zehn auf dem Trainingsplatz an der Kopernikusstraße.

Mit dem Ziel, am Sonnabend (30.07.2016) die ersten drei Punkte der Drittliga-Saison 2016/2017 in Regensburg einzufahren, absolvierte Chef-Trainer Christian Brand ein abwechslungsreiches Programm mit den Profis, welches zwischen gezieltem Koordinationstraining am Ball und vielschichtigen Paarübungen variierte.

Ausschließlich die Abwehrspieler Marcus Hoffmann und Matthias Henn, die beim Test gegen den BAK verletzungsbedingt fehlten, erhielten eine separate Einheit unter Anleitung von Co-Trainer Uwe Ehlers und Athletik-Trainer Björn Bornholdt.

Nicht dabei waren Florian Esdorf, Melvin Platje und die beiden Langzeitverletzten Christian Dorda und Ronny Garbuschewski.

Bis zur Abfahrt zum Auswärtsspiel beim SSV Jahn Regensburg am Freitagmorgen folgen noch vier Einheiten. Die Spannung steigt!

Zum vollständigen Trainingsplan

Zurück

  • sunmakersunmaker