Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

26.10.2010 15:55 Uhr

Nur 14 Hansa-Spieler auf dem Trainingsplatz

Beim Auftakt zur neuen Trainingswoche standen Chef-Coach Peter Vollmann am Dienstag nur 14 Spieler zur Verfügung. Neben den bereits zuvor verletzten Matthias Holst, Dexter Langen, Stephan Gusche, Daniel Becker und Jörg Hahnel konnten aktuell auch Robert Müller (Fußverletzung) und Sebastian Pelzer (Bluterguss) nicht trainieren. Bei beiden hofft Peter Vollmann jedoch, dass sie vielleicht schon morgen wieder ins Training einsteigen können.

Dann wird auch Kevin Pannewitz wieder vor Ort sein, der heute aus persönlichen Gründen in Berlin weilte. Noch bis Mittwoch ist Pelle Jensen bei einem DFB-Lehrgang und Tom Trybull kann aus schulischen Gründen nicht regelmäßig am Training teilnehmen.

Generell sollen die beiden A-Junioren auch künftig am Training der Drittligamannschaft teilnehmen, werden zumeist aber nur nachmittags auf dem Trainingsplatz zu erleben sein.

Dort ist auch in dieser Woche noch Probetrainier Martin Stoll aktiv. Eine Entscheidung über seine Verpflichtung wird nicht vor Freitag dieser Woche fallen.

Zurück