Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

13.04.2010 11:12 Uhr

Original signierter Hansa-Fußball wird beim Elvis-Festival versteigert

Maik Horn, Schiedsrichter und Amateur-Vorstandsmitglied des F.C. Hansa Rostock, hat dem Rostocker Elvis-Festival einen original signierten Fußball mit allen Unterschriften der Spieler der hanseatischen Kogge zur Verfügung gestellt. Dieser Fußball wurde in der 2. Bundesliga und auch im Integrationsspiel am Fan- und Familientag (26.07.2009) eingesetzt. Im Rahmen der Wohltätigkeits-Auktion zugunsten der Kinderkrebshilfe Rostock e.V. wird der Fußball während des "4. Rostocker ELVIS-FESTIVAL" (15. bis 18. Juli 2010) meistbietend versteigert.

Datum: Freitag,16. Juli 2010
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Ort: City Bowling Rostock, Wismarsche Straße 58, 18057 Rostock


Informationen rund um den signierten Fußball

Original Adidas "Terrapass" Spielball, eingesetzt vom F.C. Hansa Rostock in der 2. Bundesliga und beim Integrationsspiel

Größe 5

Unterschriften der zu dem Zeitpunkt aktiven Profis sowie Betreuer und Trainer

 

Informationen zum Fan-und Familientag des F.C. Hansa Rostock am 26.07.2009: Der Ball war Spielball in dieser Partie, nach dem Spiel unterschrieben fast alle Spieler, Betreuer und Trainer auf dem Ball.

Ziel ist es, für diesen Ball einen höchstmöglichen Erlös für die Kinderkrebshilfe Rostock zu bekommen. Die Schiedsrichter des F.C. Hansa haben im Dezember vergangenen Jahres schon 100 Euro als Spende übergeben und dem Professor versichert, den Erlös des Balls ebenfalls zur Verfügung zu stellen.
 
Zwei gemischte Mannschaften mit Polizisten, Fans , Migranten und den Hansa-Spielern Alexander Walke, Jörg Hahnel, Felix Kroos, Tobias Jänicke, Thomas Breu und René Lange traten am 26.07.2009 gegeneinander an. Am Ende hieß es 3:3. „Der Fußball verbindet verschiedene Kulturen und Nationen. Genau das wollen wir auch beim F.C. Hansa. Wir sagen ganz klar nein zu Gewalt und Rassismus", sagte der ehemalige Rostocker Vorstandsvorsitzende Dirk Grabow beim Fan- und Familientag.

Der F.C. Hansa Rostock schrieb mit dem Fan- und Familientag ein Stück Vereinsgeschichte. Das MITEINANDER soll durch den Fußball verkörpert und mit ihm etwas Gutes für Kinder getan werden, die an der heimtückischen Krebserkrankung leiden.

Helfen Sie und ersteigern Sie den Ball. Mit dem Erlös aus der Wohltätigkeits-Auktion während des Rostocker ELVIS-FESTIVALs 2010 wird die Erforschung von Heilungsmethoden fortgeführt. Ebenso geht der Erlös in Projekte und Stationsaktionen (Klinikclowns, Feste, Anschaffungen für Spielzimmer und Computer zum Lernen...). Die Kinderkrebsstation im Universitätsklinikum in Rostock ist ständig auf finanzielle Spenden angewiesen. Der "1. ELVIS PRESLEY CLUB MV" mit seinen Mitgliedern, sein Vorstandsvorsitzender Maik Roß und auch die Schiedsrichter des F.C. Hansa Rostock greifen hier regelmäßig helfend unter die Arme. Helfen auch Sie mit ihrem Gebot.

Der original signierte Fußball vom F.C. Hansa Rostock geht mit einem Startgebot von 80,00 Euro ins Rennen. Bei der Auktion werden Hansa-Verantwortliche anwesend sein und dem Gewinner den Ball persönlich übergeben.

 

Zurück