Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

30.03.2015 17:05 Uhr

Paul Kalkbrenner spendet 10.000 Euro "Für Hansas neue Helden"

Es war die wohl großzügigste Szene beim Benefizkick „Marteria & Friends vs. Paule & Friends“: Vor dem Einlaufen der prominenten Spieler übergab der deutsche Top-DJ und Produzent Paul Kalkbrenner unserer Kogge einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro! Diese Summe spendet der international erfolgreiche Musiker dem Projekt „Für Hansas neue Helden“. Damit reiht sich der Electro-Produzent mit insgesamt 100 virtuellen Quadratmetern neben allen bisherigen Spendern auf dem "Spielfeld" der großen Nachwuchs-Aktion ein, dessen Ziel es ist, einen neuen Kunstrasenplatz für die zahlreichen Talente unseres F.C. Hansa vor der Geschäftsstelle entstehen zu lassen.

Die Idee hinter der wunderbaren Überraschung war dabei so einfach wie genial, wie Kalkbrenner verrät: "Ich wollte dem Verein etwas mitbringen und helfen. Als ich dann von dem Kunstrasen-Projekt gehört habe, wusste ich, was zu tun ist. Mit dem Nachwuchs fängt alles an."

Im Namen der gesamten Hansa-Familie möchten wir uns herzlich bei Paul Kalkbrenner für seine überaus großzügige und wunderbare Unterstützung bedanken!

Wenn auch ihr unserer Kogge helfen möchtet, legen wir euch "Für Hansas neue Helden" ans Herz. Auf der Internetseite des Projekts (hier klicken) findet ihr alle relevanten Informationen zur Spende, zum Ziel und zu den virtuellen Quadratmetern.

Mehr erfahren unter www.hansas-neue-helden.de

.

Zurück

  • sunmakersunmaker