Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

26.09.2010 16:16 Uhr

Peter Schyrba: Entscheidend war auch unser Teamgeist

Peter Schyrba war der glückliche Torschütze des Siegtreffers über Eintracht Braunschweig. Wir sprachen kurz nach dem Schlusspfiff mit dem Hansa-Verteidiger.


Hansa-Online: Was hat den Ausschlag für den Hansa-Sieg gegeben?

Peter Schyrba: Ich denke, entscheidend ist auf jeden Fall auch unser Teamgeist. Wir sind jetzt im dritten Spiel hintereinander in Rückstand geraten, haben immer wieder zurück ins Spiel gefunden. Das geht nur, wenn der Zusammenhalt in der Mannschaft stimmt.

Hansa-Online: Das Siegtor fiel in letzter Sekunde. War auch ein bisschen Glück dabei?

Peter Schyrba: Das gehört sicherlich dazu und war ja auch verdient. In Offenbach hatten wir dafür Pech, das gleich sich also wieder aus.

Hansa-Online: Und die Situation beim Kopfball selbst?

Peter Schyrba: Das war kein Zufall oder Glück, sondern diese Situationen werden immer wieder im Training einstudiert. Da treffe ich sehr oft mit dem Kopf, schön, dass es jetzt endlich auch im Spiel mit einem wichtigen Tor geklappt hat.

Hansa-Online: Hat sich Hansa jetzt endgültig an der Tabellenspitze etabliert?

Peter Schyrba: Ich denke, es ist immer noch zu früh, um dies endgültig zu beurteilen. Im Moment schauen wir immer nur von Spiel zu Spiel und konzentrieren uns zunächst auf die Partie in Jena. Auch dort wollen wir wieder drei Punkte holen.

 

Zurück