Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

27.02.2007 10:08 Uhr

Porsche präsentierte neuen Cayenne im Ostseestadion

Am 23. Februar feierte das Rostocker Porsche-Zentrum die Markteinführung des neuen Porsche Cayenne. Das Rostocker Porsche-Zentrum lud Kunden und solche, die es werden sollen, ins Ostseestadion ein. In einem außergewöhnlichen Ambiente mit einem VIP-Catering wurden rund 250 geladene Gäste aus dem ganzen Land die zweite Generation des geländetauglichen Cayenne präsentiert. Punkt 20 Uhr durchbrach der Cayenne eine Mauer, die Gäste warfen Blicke unter die Motorhaube und nahmen am Steuer Platz.

 

Vorn und hinten sportlicher im Design und dynamischer in der Leistung sowie mit einem „kräftigeren Sound“ kommt der Wagen in den drei Varianten daher, erzählte Michael Reichwald, Geschäftsführer des Rostocker Porsche-Zentrum. Die Basisversion des Cayenne bringt 290 PS auf die Straße und beschleunigt auf mehr als 220 Kilometer pro Stunde, wirbt der Katalog des Autoherstellers. Wem das noch nicht ausreicht, dem steht der Turbo zur Verfügung. Der hat jetzt sage und schreibe 500 Pferdestärken unter der Haube.

Bestellungen für den neuen Cayenne gibt es übrigens im Rostocker Porsche-Zentrum bereits.

 

Auch in Mecklenburg-Vorpommern existiere eine Kundschaft für solche Fahrzeuge der Oberklasse, berichtet Michael Reichwald. Im Vergleich zu anderen Häusern in Deutschland kann er sogar noch Wachstum beim Verkauf von Sportwagen vorweisen.

 

Das Rostocker Ostseestadion hat sich einmal mehr als hervorragende Location für einen außergewöhnlichen Anlass präsentiert.

 

Kontakt für Ihr Event:

www.ostseestadion.de

 

Ostseestadion GmbH & Co. KG

Kopernikusstraße 17 c
18057 Rostock

Frau Samira Krause
Tel.: +49 381 4 99 99 37
Fax: +49 381 4 99 99 73
Email: samira-krause@fc-hansa-rostock.de

 


 

Zurück

  • sunmakersunmaker