Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

30.11.2015 15:54 Uhr

Rostocker Goalballer holen mit Deutschland Gold

Am vergangenen Wochenende hatte die deutsche Nationalmannschaft ihren ersten Auftritt nach der Qualifikation für die Sommerspiele 2016 in Rio. Mit dabei waren auch die Rostocker Reno Tiede, Thomas Steiger und Christian Friebel. Das Team um den Bundestrainer Johannes Günther wurde durch Michael Feistle (SSG Blista Marburg), Oliver Hörauf (BFV Ascota Chemnitz) und Stefan Hawranke (SSV Königs Wusterhausen) komplettiert. Im spanischen Madrid war das junge Team nominell die stärkste Truppe.

Schon im vergangenen Jahr gewann Deutschland Gold. In diesem Jahr setzte die Mannschaft noch einen drauf: Während Deutschland im vergangenen Jahr zwei Punkte nach einem 3:3 gegen Spanien abgab, gab es diesmal ausschließlich Siege! Gegen den Vizeeuropameister von 2013 gewannen sie 11:4. Ebenso mussten sich Israel (9:6), Rumänien (11:1), Portugal (11:6), Ungarn (11:3) und Polen (12:5) geschlagen geben.

Einziger Wermutstropfen: RGC-Goalballer Reno Tiede musste gegen Polen verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Sein Einsatz beim heimischen Turnier am 19. Dezember in Rostock ist aber wohl nicht in Gefahr.

Zurück

  • sunmakersunmaker