Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

15.07.2013 15:43 Uhr

Rückblick: Fanfest der Fanszene Rostock ein voller Erfolg (Galerie)

Der Wettergott meinte es gut mit allen Hansafans, die sich einen Tag vor dem Benefizspiel zwischen dem F.C. Hansa Rostock und dem FC Bayern München am Flussbad in Rostock einfanden. Bei herrlichem Sonnenschein und Temperaturen um 25°C organisierte die Fanszene Rostock e.V. ein Fest, das mit einer Hüpfburg, einer Malstraße und den vorrätigen Spielplatzanlagen nicht nur etwas für Kinder bot, sondern mit der entsprechenden Sommerverköstigung mit Grillfleisch und allerlei Kaltgetränken für absolut jedermann etwas bot. Auch Beach-Soccer oder Turmspringen gehörte zum Angebot.

Besonders große Freude gab es, als die komplette Mannschaft unserer Kogge bei der „Warnow City-Beach“- Party erschien, um Gäste am Grill oder am Stand für Erfrischungsgetränke zu bewirten. Nebenbei wurden zahlreiche Autogramme geschrieben und das ein oder andere persönliche Gespräch über die schönste Nebensache der Welt geführt, sodass das Sommerfest unter Beteiligung des F.C. Hansa Rostock und des Fanprojektes Rostock eine rundum gelungene Veranstaltung war, wie Sebastian Pelzer, Kapitän des F.C. Hansa Rostock bestätigte: „Alles top, ein sehr gelungenes Fest, es sind keine Wünsche offen“, freute sich Pelzer. Auch die Organisatoren der Fanszene Rostock freuten sich über die vielen Gäste: „Wir bedanken uns bei allen Gästen für das zahlreiche Erscheinen und bei allen Helfern für die Unterstützung. Unser großer Dank geht auch an unseren F.C. Hansa Rostock für die reibungslose Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung“, so die Organisatoren.

Fotos: Sebastian Ahrens

Zurück