Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

10.11.2011 16:02 Uhr

ScanHaus Marlow setzt Partnerschaft mit dem F.C. Hansa fort

Die ScanHaus Marlow GmbH setzt die langjährige Partnerschaft mit dem F.C. Hansa  weiterhin fort und hat ihren zum Saisonende auslaufenden Vertrag als Co-Sponsor des Rostocker Zweitligisten vorzeitig um  weitere fünf Jahre bis zum 30.06.2017 verlängert.   Der mittelständische Fertighaushersteller engagiert sich bereits seit dem Jahr 2002 beim F.C. Hansa.

"Wir freuen uns, dass die Zusammenarbeit mit einem starken und zuverlässigen Partner fortgeführt wird. ScanHaus Marlow ist mit dem F.C. Hansa in den vergangenen knapp zehn Jahren durch viele Höhen und Tiefen gegangen und stand dabei immer fest an der Seite unseres Vereins. Die Vertragsverlängerung zu diesem frühen Zeitpunkt sehen wir auch als Vertrauensbeweis für unsere Arbeit", so Bernd Hofmann, Vorstandsvorsitzender des F.C. Hansa Rostock, über das weitere Engagement des seit 120 Jahren bestehenden Familienunternehmens.
 
Die ScanHaus Marlow GmbH baut circa 500 Häuser pro Jahr, gehört zu den führenden deutschen Fertighausherstellern und ist deutschlandweit an 40 Standorten mit Musterhäusern oder Vertriebsbüros vertreten.

„Unser Engagement beim F.C. Hansa Rostock um weitere fünf Jahre zu verlängern, ist uns eine Herzensangelegenheit“, erklären Friedemann Kunz, geschäftsführender Gesellschafter von ScanHaus Marlow und Geschäftsführer Hans-Ulrich Gienke. Dafür seien die vergangenen fast zehn Jahre Sponsoring bester Beweis.  „Zugleich  wollen wir  damit Flagge zeigen für den Verein. Für uns ist dies nicht zuletzt aber auch ein Signal, dass wir im Land Mecklenburg-Vorpommern zusammenhalten müssen.“

Die neue Partnerschaft wurde von Infront Sports & Media, dem offiziellen Vermarktungspartner des F.C. Hansa Rostock,  vermittelt und hat Gültigkeit für die drei höchsten Spielklassen im deutschen Fußball.

Zurück