Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

17.04.2008 08:23 Uhr

Stadtwerke AG verlängern ihre Partnerschaft

Die Nachwuchsakademie des F.C. Hansa Rostock und die Stadtwerke Rostock AG haben ihre enge Zusammenarbeit nun auch vertraglich über einen längeren Zeitraum fixiert. Der Energieversorger zog seine Option auf Vertragsverlängerung bis 2010. „Schon bei der Präsentation unseres Hauptsponsors hatten wir ja erklärt, dass beide Seiten an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind. Dies wird durch die Vertragsverlängerung nun auch untermauert“, erklärt Nachwuchsvorstand Juri Schlünz, der mit der Partnerschaft sehr zufrieden ist: „Ich bin froh, dass wir ein Unternehmen aus der Region gefunden haben, das unsere Arbeit so optimal unterstützt.“ 

Nachdem im November 2007 die F.C. Hansa Nachwuchsakademie sponsored by Stadtwerke Rostock AG vorgestellt wurde, wächst die Zahl der Sponsoren kontinuierlich. Inzwischen unterstützen 17 Firmen die Nachwuchsakademie des Rostocker Bundesligisten.

 „Ich freue mich über dieses Engagement bei uns im Nachwuchsbereich. Da man in der Talentförderung Geduld braucht, planen alle Firmen eine langfristige Zusammenarbeit. Das wird unsere Bedingungen noch weiter verbessern. So können wir in der Nachwuchsakademie seit dem 01.03.2008 z.B. eine Lehrkraft für Nachhilfe beschäftigen, um die durch Auswahlberufungen entstandenen Unterrichtsausfälle zu kompensieren“, erklärt Juri Schlünz, der beim F.C. Hansa Rostock  seit Juli 2007 in seinem neuen Amt tätig ist.

 

Zurück

  • sunmakersunmaker