Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

02.04.2009 14:33 Uhr

Tag der Fußballtalente mit mentaler Beeinträchtigung

In Zusammenarbeit mit dem Verband für Behinderten- und Rehabilitationssport in Mecklenburg-Vorpommern (VBRS M-V e.V.) veranstaltete der F.C. Hansa Rostock am 2. April 2009 einen Tag der Fußballtalente für Menschen mit mentaler Beeinträchtigung. Eingeladen waren alle interessierten und talentierten Fußballer aus den Werkstätten für behinderte Menschen in Mecklenburg-Vorpommern, die leistungsorientiert Fußball spielen und Landesauswahlspieler werden wollen.

Nachdem rund 40 Anmeldungen aus dem gesamten Bundesland vorlagen, wurden vier Kleinfeldmannschaften gebildet, die in einem Turnier ihr Können und ihre Spielstärke unter Beweis stellten konnten. Nach der Mittagspause erfolgte dann eine Trainingseinheit an verschiedenen Trainingsstationen (Torschuss, Dribbling, Partnerübungen) und dabei erhielten die Sportler auch Anregungen und Trainingstipps von den anwesenden Hansa-Profis. Die Trainer Andreas Zachhuber, Thomas Finck und Perry Bräutigam sowie die Spieler Enrico Kern, Kai Bülow, Felix Kroos, Bastian Oczipka, Fin Bartels und Stephan Gusche trafen sich in einer Trainingspause mit den behinderten Sportlern zu einer Gesprächsrunde und schrieben dabei natürlich auch fleißig Autogramme.

Zum Abschluss der Veranstaltung gab es ein Spiel der gesichteten leistungsstärksten Spieler auf dem Großfeld, bevor Hansa-Manager Rene Rydlewicz zum Abschluss der Veranstaltung an die insgesamt 24 ausgewählten Spieler die Berufungsurkunden als Landeskader Fußball im VBRS M-V e. V. übergab. Die Landesauswahl Mecklenburg-Vorpommerns wird sich danach mit einem Dreiländerturnier (gegen die Auswahlmannschaften von Brandenburg und Schleswig-Holstein) am 18. April im Rahmen des Norddeutschen Behindertensportfestes in Schwerin sowie mit zwei Trainingslehrgängen in Güstrow (am 8./9. Mai und am 4. Juni) auf den Höhepunkt des Jahres vorbereiten. Dieser wird die Teilnahme an der Fußballmeisterschaft der Bundesländer im DBS e. V. vom 15.06.-18.06.2009 in Duisburg sein. Perspektivisch möchte der VBRS M-V e.V. auch Kader für die Nationalmannschaft in diesem Bereich entwickeln.

Zurück

  • sunmakersunmaker