Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

09.07.2005 19:45 Uhr

Testspiel in Neustrelitz wegen Regens abgebrochen

Der Auftritt des F.C. Hansa in Neustrelitz am heutigen Nachmittag dauerte nur knapp 45 Minuten. Kurz vor dem Halbzeitpfiff musste Schiedsrichter André Stolzenburg die Partie, die von Beginn an unter den widrigen Witterungsverhältnissen litt, wegen wolkenbruchartigen Regens abbrechen. Zu diesem Zeitpunkt stand es 3:1 für den F.C. Hansa. Die Führung der Gastgeber durch einen Kopfballtreffer von Daniel Krämer in der 15. Minute beantwortete Marcel Schied mit einem Doppelschlag (17., 19.). Der Hansa-Stürmer bewies zweimal nach Eckbällen seinen Torinstinkt. Für den "Endstand" sorgte Amir Shapourzadeh, der in der 30. Minute traf.
Abwehrspieler Delano Hill stand nicht im Aufgebot. Der Holländer, für den jetzt eine offizielle Anfrage von Austria Wien vorliegt, reiste heute zu Gesprächen nach Österreich.

F.C. Hansa: Schober - Hartmann, Kondé, Sebastian, Maul - Stein, Gaede, Rydlewicz, T. Rasmussen - Shapourzadeh, Schied

Zurück

  • sunmakersunmaker