Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.07.2006 08:21 Uhr

Testspiele in Güstrow und Hagenow

Das erste der insgesamt elf Spiele, die der F.C. Hansa in der Vorbereitung auf die Saison 2006/2007 absolvieren wird, wurde am Dienstag standesgemäß mit 9:0 beim Verbandsligisten 1. FC Neubrandenburg gewonnen. Dabei kamen insgesamt 21 Hansa-Kicker sowie Christian Rahn mit einer Gastspielerlaubnis zum Einsatz. Es fehlten lediglich Stefan Beinlich und Maik Wagefeld, der sich nach seiner Reha seit heute wieder in Rostock befindet.

Bereits am Freitag und Sonnabend stehen die nächsten beiden Testspiele auf dem Programm.

Am Freitagmorgen werden die Hansa-Profis um 10.00 Uhr noch einmal trainieren, bevor am Abend das Spiel beim Landesligisten VfL Grün-Gold Güstrow stattfindet. Anstoß der Partie ist um 18.00 Uhr im Güstrower Jahn-Stadion.
Bereits einen Tag später, am Samstag, geht es mit dem dritten Testspiel weiter. Um 15.00 Uhr spielt der F. C. Hansa beim Landesligisten AWO Hagenow 96.

Die weiteren Testspiele:
18.07.  1. FC Union Berlin -A- 19.00 Uhr
20.– 28.07. Trainingslager in Kühlungsborn
21.07.  Malchower SV 90 -A- 18.00 Uhr
23.07.  SV Babelsberg 03 -A- 17.00 Uhr
25.07.  Torgelower SV Greif -A- 18.00 Uhr
27.07.  VfB Lübeck -A- (in Kühlungsborn) 18.00 Uhr
30.07.  Holstein Kiel -A-  17.00 Uhr
05.08.  VfL Wolfsburg -A- 15:30 Uhr

Zurück

  • sunmakersunmaker