Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

27.05.2009 17:09 Uhr

Tim Sebastian kehrt zum F.C. Hansa zurück

Tim Sebastian kehrt nach einer Saison beim Karlsruher SC zum F.C. Hansa zurück und hat beim Rostocker Zweitligisten einen bis zum 30.06.2013 datierten Vertrag unterschrieben. In der abgelaufenen Saison kam der 25-Jährige für den KSC in der Bundesliga in 19 Partien zum Einsatz. Für den F.C. Hansa absolvierte Tim Sebastian von 2004 bis 2008 39 Erst- und 59 Zweitligaspiele.  


Tim Sebastian: Ein Sachse kommt zurück an die Küste

Wir haben das Bild vom Abschied noch in Erinnerung: Tim Sebastian und seine Freundin Tini mit der Kogge im Arm…
Tim ging genau vor einem Jahr nach Karlsruhe und erlebte in Baden nach dem Bundesliga-Abstieg an der Küste nun auch noch den Bundesliga-Abstieg mit dem KSC, bitter für einen Profi. Nun also die erfolgreiche Rückhol-Aktion.
Der F.C. Hansa Rostock verpflichtet mit Tim Sebastian seinen verlorenen Sohn und der kommt zu dritt zurück. Denn Tim und Tini haben seit Januar ein Söhnchen, Jordy!
Andreas Zachhuber: „Ich kenne Tim seit seiner Jugend. Wenn ein Spieler mit diesem Charakter zu haben ist, dann setze ich mich sofort ins Auto und hole ihn her.“
Damit hat „Zacher“ mit Marcel Schied aus Braunschweig und Tim Sebastian aus Karlsruhe zwei Spieler mit Hansa-Herz an die Ostsee zurückgeholt. Beide Fußballer gehören außerdem zur ersten Generation des Hansa-Internats, dem Vorläufer der heutigen Nachwuchsakademie.


 

Zurück

  • sunmakersunmaker