Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

29.11.2014 16:17 Uhr

Trainerstimmen zum Spiel gegen Dynamo Dresden

Peter Vollmann:Der Gegner war heute gut auf- und auf uns eingestellt. Wir haben leider nicht wie gewollt ins Spiel gefunden und das Toreschiessen für den Gegner zu leicht gemacht. Unser Abwehrverhalten war zu passiv, wodurch der Gegner das Spiel übernommen hat. Im Zweikampfverhalten fehlte uns einfach die nötige Aggressivität.
In der zweiten Halbzeit haben wir das dann zunächst besser gemacht und den Ausgleich hinbekommen, aber anschließend war dann wieder ein Bruch im Spiel. Wir waren dann wieder zu passiv und der Gegner hat unsere Schwächen ausgenutzt. Die entscheidenden Momente haben wir heute nicht genutzt. Am Ende war Dresden die bessere Mannschaft.


Stefan Böger: Ich bin heute stolz auf meine Mannschaft. Sie hat von der ersten bis zur letzten Minute leidenschaftslich gekämpft, war diszipliniert und gut in den Zweikämpfen. Wir hatten einfach eine gute Mischung aus Kampf und Spiel. Der Sieg geht in Ordnung.

Zurück

  • sunmakersunmaker