Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

21.10.2011 19:31 Uhr

Trainerstimmen nach dem 0:2 in Düsseldorf

Peter Vollmann: Ich kann mich heute relativ kurz fassen. Glückwunsch an meinen Kollegen Norbert Meier zum verdienten Sieg. Die Fortuna hat sich Chancen erspielt, die dann zu Toren führten. Mehr brauche ich eigentlich nicht zu sagen.

Norbert Meier: Nicht jedes Spiel ist mit Glanz und Gloria ausgestattet, das hat man heute gesehen. Wir haben gewusst, dass es heute ein schweres Spiel werden würde. Wir haben gegen einen Gegner gespielt, der sehr tief stand und legitimer Weise auf unsere Fehler gelauert hat und fehlerfrei haben wir heute auch nicht gespielt. Wir haben den Gegner zwei, drei Mal zum Kontern eingeladen. Wir kennen die Rostocker Mannschaft ja auch gut und wissen, dass sie einige schnelle Spieler dabei haben, die über die nötige Schnelligkeit verfügen und dadurch auch in der Lage sind an mehreren Gegenspielern vorbeizugehen. Gott sei Dank, haben wir früh in der 2.Halbzeit das zweite Tor gemacht, haben sicherlich auch verdient gewonnen, da wir uns mehr Torchancen und Spielanteile herausgearbeitet haben. Es war das erwartet schwere Spiel, ganz anders als noch am Montag. Aber meine Jungs haben Geduld bewiesen, haben nachher wenig zugelassen und so letztendlich verdient gewonnen, worüber wir uns sehr freuen.

Zurück