Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

23.09.2008 11:31 Uhr

Trainerstimmen zum Pokalspiel in Frankfurt

Frank Pagelsdorf:

Wir haben nicht gut angefangen, in der ersten Halbzeit uns noch wie das Kaninchen vor der Schlange verhalten und nicht konstruktiv genug nach vorn gespielt. In der zweiten Halbzeit hat die Mannschaft Reaktion gezeigt und mit einer kämpferisch starken Leistung das Spiel am Ende noch gedreht. Sehr überrascht war ich über die Reaktion des Schiedsrichters, der zunächst mit dem Kopf schüttelte und dann doch Elfmeter pfeift. Kompliment an die Nerven von Jörg Hahnel.

Friedhelm Funkel:

Diese Niederlage tut sehr weh, aber wenn man aus zehn Chancen nur ein Tor macht, wird das bestraft. Einen Elfmeter in der 90. Minute sollte man schon verwandeln. Wenn man so ein Geschenk nicht nutzt, darf man sich am Ende auch nicht wundern.

Zurück

  • sunmakersunmaker