Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

30.04.2016 16:40 Uhr

Trainerstimmen zum Spiel gegen den FC Rot-Weiß Erfurt

Christian Brand: Es war ein verdienter Sieg. Wir wollten den Gegner von Anfang an beschäftigen und mit Vehemenz nach vorne spielen. Das ist uns gerade zu Beginn der beiden Halbzeiten sehr gut gelungen. Der Anschlusstreffer hat uns kurz etwas aus der Bahn geworfen, danach waren wir zu ruhig. Aber nach der Pause haben wir uns nochmal zusammengerissen und das Spiel zu Recht gewonnen.

Stefan Krämer: Glückwunsch an Christian, sein Team und dem Club zum Klasserhalt.
Sportlich kann man das Spiel schnell abhaken - wir haben es in der ersten Viertelstunde und kurz nach dem Wiederanpfiff verloren. Nach dem 3:1 ist die Mannschaft nicht weggekippt. Aber wir haben insgesamt verdient verloren, weil wir zu viele krasse Fehler gemacht haben, die in dieser Liga einfach bestraft werden.

Zurück

  • sunmakersunmaker