Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

28.01.2017 16:32 Uhr

Trainerstimmen zum Spiel gegen Jahn Regensburg

Christian Brand:
In der ersten Halbzeit waren wir aktiver in den Zweikämpfen und hatten eine gute Grundhaltung im Spiel. Wir hatten die Chance durch Quiring als Pentke gut herauskommt und wir dann das leere Tor leider verfehlen. Nach hinten haben wir nichts zugelassen.
In der zweiten Halbzeit wurde es häufiger brenzlig und Marcel Schuhen hat sehr gut gehalten. Wir hatten auch die eine oder andere Gelegenheit. Aber keine Mannschaft hat es geschafft, ein Tor zu erzielen und ich denke, dass das Unentschieden gerechtfertigt ist.

Heiko Herrlich:
Ich freue mich, dass wir hier zu Null gepielt und einen Punkt mitgenommen haben.
Wir hatten in Hälfte eins mehr vom Spiel, kamen auch gut ins letzte Drittel, hatten aber kaum Chancen.
Nach der Pause waren wir klar dominierend mit zahlreichen Chancen, schafften es nur nicht, daraus etwas Zählbares zu machen. Mit der Leistung kann ich heute absolut zufrieden sein.



Zurück

  • sunmakersunmaker