Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

30.10.2006 08:28 Uhr

Trainerstimmen zum Spiel in Köln

Frank Pagelsdorf: Wir haben eine spannende Partie mit sehr hohem Tempo gesehen. In der ersten Halbzeit hatten die Kölner zwar die größeren Spielanteile, doch auch wir hatten durch schnelle Konter einige gute Gelegenheiten, waren das ein oder andere Mal in Überzahl vor dem gegnerischen Tor. In der zweiten Halbzeit haben wir uns noch steigern können. Positiv war, dass die Mannschaft trotz des zweimaligen Rückstandes ihre Linie nicht verloren hat, sondern immer in der Lage war, was draufzupacken. Mit dieser Leistung sind wir auf einem sehr guten Weg.

 

Hanspeter Latour: Das war ein sehr intensives und sehr gutes Zweitliga-Spiel. Wir haben von Anfang an viel Druck gemacht, konnten dieses Tempo aber auf Grund unseres Pokalspiels vom Dienstag nicht durchhalten. Vom Spielverlauf war es ein gerechtes Unentschieden, auch wenn es natürlich schade ist, wenn man fünf Minuten vor dem Ende noch den Ausgleich kassiert.

Zurück

  • sunmakersunmaker