Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

09.05.2012 14:15 Uhr

Training am Mittwoch: Probetrainierer zu Gast in Rostock

Die letzte Trainingseinheit der zu Ende gehenden Saison fand am heutigen Mittwoch auf dem Rasenplatz an der Kopernikusstraße statt. Dabei stellten sich auch einige Probetrainierer in Rostock vor. Mit Torhüter Danny Wintjens (28) sowie den Stürmern Johan Plat (25) und Melvin Holwijn (32) hoffen insgesamt drei Niederländer, mit Mittelfeldspieler Julien Humbert (27) und Stürmer Momar N'Diaye (24) zudem zwei Franzosen auf einen Vertrag beim F.C. Hansa. Auch der tschechische Verteidiger Josef Lastovka (30) sowie die deutschen Mittelfeldspieler Edgar Bernhardt (26) und Dominik Rohracker (23) könnten in der kommenden Saison vielleicht das Hansa-Trikot tragen.

Nach dem Mittwoch-Training nehmen auch die Hansa-Profis an der um 15 Uhr vor dem Rostocker Rathaus beginnenden Kundgebung teil, auf der alle Hansa-Spieler, -Mitarbeiter und -Fans für den Erhalt ihres Vereins und ein "Ja" der Rostocker Bürgerschaft zum Rettungspaket demonstrieren. Am Donnerstag Vormittag treffen sich die Spieler des aktuellen Zweitliga-Kaders dann noch einmal in der DKB-Arena. Dort werden dann auch die scheidenden Akteure verabschiedet, während jene Spieler, die auch in der kommenden Saison die Schuhe für den F.C. Hansa schnüren, in den einmonatigen Urlaub aufbrechen können. Der Trainingsauftakt zur neuen Drittliga-Saison erfolgt am Sonntag, den 10. Juni.

Zurück