Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

29.06.2010 17:28 Uhr

Trainingseindrücke vom Dienstag

An diesem Dienstag standen zwei intensive Trainingseinheiten auf dem Programm. Bei sommerlicher Hitze forderte Hansa-Cheftrainer Peter Vollmann von seinen Jungs alles ab.

Am Nachmittag legte der Coach zunächst den Fokus auf das Passspiel, bevor es in einem Kleinfeldspiel über fast 60 Minuten teilweise hitzig zur Sache ging. Endergebnis 4:3 für Team Gelb gegen Mannschaft blau.

Die Torschützen für Gelb: Mohammed Lartey, Marcel Schied, Peter Schyrba und Malick Bolivard

Für das blaue Team trafen: Radovan Vujanovic (2) und Sebastian Pelzer

Zum Abschluss gab es noch ein Torschusstraining. Jeder Spieler hatte zwei Versuche. Wer wenigstens einmal traf, hatte Feierabend.

Den ersten Doppelpack schnürte Dexter Langen. Zuvor hatte Trainer Peter Vollmann noch die Spieler mit einem freien Tag gelockt – Bedingung: beide Versuche mussten ins Tor. „Morgen ist doch schlecht, ich merke mir das aber. Dexter darf mich ruhig während der Hinrunde daran noch einmal erinnern“, scherzte Peter Vollmann nach dem Training.

Zurück