Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

17.08.2016 15:40 Uhr

Trainingsnews: Die Kogge bereitet sich auf den DFB-Pokal-Fight vor

Nach der kräftezerrenden englischen Woche mit drei Spielen innerhalb von acht Tagen, steht für den F.C. Hansa an diesem Sonnabend das DFB-Pokal-Spiel gegen Fortuna Düsseldorf an. In die Vorbereitung auf die Partie gegen den favorisierten Zweitligisten startete unser Team am Dienstagnachmittag zunächst mit einer gemeinsamen Laufeinheit im Barnstorfer Wald. Ausschließlich die Keeper trainierten unter der Anleitung von Torwarttrainer Stefan Karow auf dem Vereinsgelände.

Am Mittwochmorgen ab 9.30 Uhr ging es dann wieder gemeinsam weiter. Unsere Jungs starteten zunächst - unterteilt in Offensive/Außenspieler und Defensive/Zentrumspieler - erneut mit einer Laufeinheit in den Trainingstag. Dabei kamen Gewichte zum Einsatz, die nach der Ablage in Steigerungsläufen mündeten.

Im Anschluss trainierte das Brand-Team in einer großen Spielform unterteilt in zwei Mannschaften. Dabei ging es neben gezielten Spielabläufen auch um das Umschaltspiel. Später kamen Torschüsse dazu, die mit vier kleineren Toren an den Ecken erprobt wurden.

Neben unsere Langzeitverletzten Ronny Garbuschewski und Christian Dorda, fehlten zum Start in die Trainingswoche nur Aleksandar Stevanovic (nach einem Muskeltest ab Mittwochnachmittag wieder im Training), Marcel Schuhen (Problem am Zeh, ab Donnerstag zurück auf dem Platz) und Soufian Benyamina, der vorraussichtlich vier Wochen fehlen wird. Nach seinem Schienbeinbruch im Januar wurde Benyamina am vergangenen Freitag operativ ein Nagel, der zur Stabiliserung des Knochens diente, entfernt.

Insgesamt stehen bis zum Pokal-Fight gegen Düsseldorf in dieser Woche insgesamt noch drei weitere Einheiten auf dem Trainingsplatz an der Kopernikusstraße an.

Zwar sind es noch vier Tage bis zum Pokal-Duell, doch das Team fiebert dem Kracher schon jetzt entgegen und hat das Ziel klar vor Augen: Gegen den Zweitligisten aus Düsseldorf will die Kogge die Sensation perfekt machen und erfolgreich in die nächste Runde des DFB-Pokals einziehen. Ihr wollt live dabei sein? Dann sichert euch jetzt euer Ticket online bestellen!

Zurück

  • sunmakersunmaker