Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

08.08.2016 12:54 Uhr

Trainingsnews: Mit voller Power zum zweiten Heimsieg in der Englischen Woche

In Folge des erfolgreichen Duells gegen die Kicker von Preußen Münster am vergangenen Freitagabend (Endstand 1:0 für Hansa) geht die Englische Woche prompt im Ostseestadion in die nächste Runde. Am Mittwoch erwartet unser Team die Schwaben der SG Sonnenhof Großaspach (Anpfiff 19 Uhr).

Nachdem es für unsere Jungs am Sonnabend nur ein gemeinsames Auslaufen gab, versammelte sich das Team von Chef-Trainer Christian Brand am Montagvormittag auf dem Trainingsplatz an der Kopernikusstraße, um zusammen eine kurze Einheit einzulegen, die im Sinne der Regeneration eher knapp ausfiel. Ein Teil der Mannschaft, der am Sonntag noch beim U21-Spiel gegen Altlüdersdorf mitgespielt hatte, trainierte dabei in einer individuellen Reihenfolge. Dieser Konstellation schlossen sich auch die Torhüter rund um Marcel Schuhen an, der noch über leichte Beschwerden nach einem Pferdekuss aus dem Münster-Heimspiel, klagte.

Die anderen Kicker trainierten in einer großen Spielform unterteilt in zwei Mannschaften. Dabei ging es neben gezielten Torabschlüssen auch um präzise Spielabläufe. Am Ende der Trainingseinheit ist jeder Spieler noch einmal individuell auf seine Bedürfnisse eingegangen und konnte eigene Schwerpunkte bewusst festlegen - dazu gehörten unter anderem das Flanken, Pässe, aber auch Torschüsse.

Vor dem nächsten Heimspiel gegen die SG Sonnenhof Großaspach stehen für die Mannschaft von Christian Brand nur noch zwei Einheiten am Dienstagnachmittag (15 Uhr) und am Spieltag selbst gegen 10 Uhr an (zum Trainingsplan).

Jetzt Tickets für F.C. Hansa Rostock vs. SG Sonnenhof Großaspach online bestellen!

Zurück

  • sunmakersunmaker