Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

03.07.2012 08:40 Uhr

Ü42 gewinnt gegen SV Hafen 13:0

Im letzten Spiel der Ü42-Oldies des F.C. Hansa vor der Sommerpause gab es gegen den SV Hafen einen klaren 13:0 (7:0)-Sieg. Die Hafen-Kicker wehrten sich tapfer, aber nach 12 Minuten netzte wieder einmal Reif zum 1:0 ein. Die Hanseaten wollten es dann hier und da zu genau machen und auch der Hafen-Torwart konnte sich mehrfach auszeichnen. Dennoch fielen bis zur Pause noch sechs weitere Treffer. Dann erhöhte der F.C. Hansa den Druck und erzielte Tor um Tor. Der SV Hafen kämpfte um den Ehrentreffer, konnte jedoch selbst beste Gelegenheiten nicht verwerten. Paule Beinlich traf in der 65. Minute mit straffem Schuß in die lange Ecke zum 13:0-Endstand. In den nächsten Wochen wird sich der F.C. Hansa intensiv auf die Landesmeisterschaften auf dem Waldsportplatz in Nossentiner Hütte (21.07., 14.00 Uhr) vorbereiten. Der Sieger kommt in die Qualifikationsrunde des NOFV für die Deutschen Meisterschaften der Ü40-Mannschaften in Berlin.

Aufstellung: Gensich, März, Weilandt, Beinlich, Dowe, Reif, Röhrich, Strubelt, Ullrich, Senkel

Torfolge: 1:0 Reif (12.), 2:0 Beinlich (14.), 3:0 Dowe (19.), 4:0 Reif (20.), 5:0 Dowe (29.), 6:0 Ullrich (32.), 7:0 Reif (34.), 8:0 Dowe (39.), 9:0 Weilandt (41.), 10:0 Reif (43.), 11:0 Dowe (45.), 12:0 Weilandt (55.), 13:0 Beinlich (65.).

Zurück