Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

01.06.2015 12:20 Uhr

Über 7.000 Besucher feiern im Zoo Rostock mit dem F.C. Hansa den Kindertag 2015

Exotische Tiere, spaßige Aktivitäten für Jung und Alt, viele Programmhöhepunkte mit Tanz- und Theatereinlagen und Hüpfspaß mit der Hansa-Kogge: Beim vorgezogenen Kindertag im Zoo Rostock wurden nicht nur sämtliche Wünsche der Gäste erfüllt, sondern auch ein Besucherrekord aufgestellt. Insgesamt strömten 7.200 Bewohner und Touristen in die Gartenstadt. Und dies hatte einen ganz einfachen Grund: Beim Kindertagsfest unseres Kooperationspartners hat nämlich alles gepasst!

Bei herrlichem Ausflugswetter gab es wie immer zahlreiche aufregende Tierwelten zu entdecken. Doch beim Zuschauen blieb es natürlich nicht: So konnten sich die Jungs und Mädchen u.a. beim Fußball- und Basketballspielen austoben und beim Basteln und Schminken sowie beim Upcycling Atelier kreativ werden.

Besonders großes Vergnügen gab es auch beim FCH-Stand, schließlich wollte jeder die vielen kleinen Fanartikel der Kogge mitnehmen. Und tatsächlich: Von den insgesamt 2.500 Autogrammkarten (!) und den mehreren hundert Aufklebern, Fähnchen, Lollies und Postern war nach sechs Stunden nichts mehr übrig! Außerdem hatte Hansa-Partner Perfect Party eine weiß-blaue Hüpfburg aufgestellt, in der es permanent mit lautem Kichern rauf und runter ging.

Wer die Kindertagsfeier in diesem Jahr verpasst hat, sollte unbedingt beim nächsten Mal mit seiner Familie vorbeischauen!

Zurück

  • sunmakersunmaker