Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.02.2013 10:06 Uhr

UPDATE: 1. Sitzung des Mitgliederbeirates verschoben

Update: Das Treffen wurde auf Wunsch einiger Mitglieder aufgrund der Spielabsage auf den 2. März (vor dem Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim) verlegt. Deshalb hat sich der "Einsendeschluss" entsprechend verlängert (siehe unten).

Nach dem offenen Mitgliederforum am vergangenen Sonnabend will der F.C. Hansa Rostock mit Euch so schnell wie möglich in die Umsetzung des „Mitgliederbeirates“ gehen.
Einige Fans sind dem Aufruf bereits gefolgt und haben ihre Bereitschaft signalisiert, sich aktiv am Vereinsleben zu beteiligen. Vielen Dank dafür!

Dazu lädt der F.C. Hansa Rostock Euch zum 1. Treffen des Mitgliederbeirates ein, an dem auch wieder Mitglieder des Vorstandes und des Aufsichtsrates teilnehmen werden.

Wann? Sonnabend, 02. März 2013, ab 10.30 Uhr
Wo? Geschäftsstelle Hansa Rostock, Trotzenburger Weg 14, 18057 Rostock
Wer? Alle interessierten und mitarbeitswilligen Hansa-Mitglieder
Was? Gründung des Mitgliederbeirates, Erstellung der zukünftigen Arbeitsgruppenstruktur und personelle Besetzung der Arbeitsgruppen

Hier eine kleine Auswahl von Arbeitsgruppen/ Themenbereichen, die natürlich im Laufe der Veranstaltung verändert, umbenannt oder ergänzt werden können:

1. Stadion (Gestaltung, Organisation/ Struktur, Catering etc.)
2. Tickets & Ticketing
3. Mitglieder- und Fanservice
4. Finanzielle Konsolidierung/ Erschließung neuer Einnahmequellen
5. Marketing/ Merchandising
6. Image/ Außendarstellung/ Media

Wer sich bisher noch nicht angemeldet hat, kann dies noch bis Freitag (01. März 2013, 17 Uhr) mit einer E-Mail an presse@fc-hansa.de tun.
Voraussetzung für die Arbeit im Mitgliederbeirat sind Zeit, Motivation sich mit Engagement und Ideen im Verein einzubringen und natürlich die Liebe zu unserem F.C. Hansa Rostock!

Hinweis
in eigener Sache: Die Kapazität der Räumlichkeit in der Geschäftsstelle des FCH ist natürlich begrenzt, also bitte meldet Euch zur besseren Planung und Organisation im Vorfeld an!

Zurück