Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

09.12.2010 16:51 Uhr

Versteigerung zugunsten von „Laut gegen Nazis“

Am 4. September fand auf dem Hamburger Spielbudenplatz eine Kundgebung unter dem Motto „Hamburg und alle stehen auf!“ zur Unterstützung der Kampagne „Laut gegen Nazis“ statt, die sich für einen Zusammenschluss der Zivilgesellschaft und eine starke Öffentlichkeit gegen Rechtsextremismus stark macht. Auch der Hamburger SV, der FC St. Pauli und der F.C. Hansa Rostock haben an der Kundgebung teilgenommen und deutlich gemacht, dass es in der Zivilgesellschaft und im Fußball keinen Platz für Rassismus und Menschenverachtung gibt. Die Vertreter des F.C. Hansa überreichten dabei ein von allen Spielern des Rostocker Drittligisten signiertes Trikot, das ab dem 9. Dezember auf e-bay zugunsten der Kampagne „Laut gegen Nazis“ versteigert wird.
 
Hier geht es zur Auktion:

Zurück