Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

12.12.2016 16:37 Uhr

Weihnachtsessen für bedürftige Rostocker Menschen – F.C. Hansa Rostock lädt ein

Am 09.12.2016 lud der F.C. Hansa Rostock zum Weihnachtsessen ins Bürgerbüro – treffpunkt.LEBEN der Rostocker Stadtmission ein. Menschen in Notlagen oder schwierigen Lebenssituationen waren gekommen, um Ente mit Klößen und Rotkohl sowie Bratapfel mit Vanillesauce im Rahmen einer Weihnachtsfeier zu genießen und ein Stück Normalität in ihren Alltag zurück zu bringen.

Finanziert wurde die Veranstaltung durch Klopsch & Partner Rechtsanwälte. „Weihnachten ist für uns das Fest des Gebens und der Nächstenliebe. Daher haben wir diese tolle Aktion für bedürftige Menschen gerne unterstützt“, so Gunnar Kempf, Partner der Kanzlei.

Unterstützung fand dieses Weihnachtsessen auch tatkräftig durch den F.C. Hansa Rostock. Hansa-Profi Marcus Hoffmann packte mit an, befüllte die Teller, tischte auf und plauderte ein klein wenig aus dem Fußballernähkästchen. Abschließend stand „Hoffi“ für viele Fotos und Autogrammwünsche zur Verfügung und musste den Anwesenden versprechen, bald wiederzukommen.

Maria Siegl von der Stadtmission: „Wir sind sehr glücklich über das Engagement der Sponsoren und des F.C. Hansa Rostock. Ein so tolles Essen und so eine schöne Weihnachtsfeier hatten die Menschen hier schon lange nicht mehr. Vielen herzlichen Dank!“

Wer mehr über die Rostocker Stadtmission und das Bürgerbüro erfahren oder sogar unterstützen will, findet alle notwendigen Informationen HIER.

Zurück

  • sunmakersunmaker