Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

04.06.2015 11:45 Uhr

Willkommen to hus: Tobias Jänicke kehrt zum F.C. Hansa Rostock zurück

Der Drittligakader des F.C. Hansa Rostock nimmt weiter Form an. Mit Tobias Jänicke kehrt ein Eigengewächs des FCH an die Ostseeküste zurück und unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018.

Der gebürtige Neubrandenburger ist heiß auf sein "Comeback" in Rostock: "Der F.C. Hansa ist mein Heimatverein, Mecklenburg-Vorpommern mein Zuhause. Es ist schon etwas Besonderes, wieder das weiß-blaue Trikot zu tragen. Ich freue mich riesig auf die großartigen Fans der Kogge und werde alles dafür tun, dass wir sowohl im Ostseestadion als auch auswärts erfolgreich sind."

Der 26-Jährige durchlief von der C-Jugend an die Hansa Nachwuchsakademie und feierte im Jahre 2009 sein Pflichtspieldebüt für die Profis des F.C. Hansa. Der dritt- und zweitligaerfahrene Mittelfeldspieler war nach seiner Station bei Dynamo Dresden in den vergangenen beiden Spielzeiten beim SV Wehen Wiesbaden aktiv und war dort von Beginn an Leistungsträger.  

"Tobias Jänicke kann unserem Team auf und abseits des Platzes sofort weiterhelfen und soll aufgrund seiner Erfahrung und seiner Verbundenheit zum Verein und der Region mit gutem Beispiel vorangehen. Tobias wird uns mit seiner Schnelligkeit, seinen gefährlichen Dribblings und seinen Eigenschaften als Torvorbereiter große Freude bereiten", erklärt Uwe Klein, Sportdirektor des F.C. Hansa Rostock.

Zurück

  • sunmakersunmaker