Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

08.06.2009 17:22 Uhr

Wochenend-Spiele werden künftig noch früher angepfiffen

Während der F.C. Hansa die meisten Testspieltermine bereits fest vereinbart hat, wird es noch eine geraume Zeit in Anspruch nehmen, bis von der DFL-Zentrale die neuen Bundesliga-Spielpläne veröffentlicht werden. Ohnehin werden die genauen Ansetzungen auch weiterhin nur in Etappen terminiert. Die - nach Abschluss der neuen Fernsehverträge - nochmals modifizierten Rahmendaten stehen dagegen bereits jetzt fest.

Wie in der Vorsaison findet die erste Hauptrunde im DFB-Pokal eine Woche vor dem Saisonstart der beiden Bundesligen statt. Die insgesamt 32 Spiele mit Beteiligung aller 36 Profi- und der 28 qualifizierten Amateurvereine werden zwischen dem 31. Juli und 3. August ausgetragen. Die zweite Pokalrunde (23.9.), das Achtelfinale (28.10.), das Viertelfinale (10.2.) und Halbfinale (24.3.) finden dann an Wochentagen statt, während das Finale am Sonnabend, 15. Mai, in Berlin ausgetragen wird.

Englische Wochen wird es künftig aber nur noch für die in den Pokalwettbewerben verbliebenen Mannschaften geben, denn alle 34 Spieltage der kommenden Saison sind an (verlängerten) Wochenenden angesetzt, wo diese Spiele weiterhin zwischen Freitag und Montag ausgetragen werden. Wie in den vergangenen Jahren auch, beginnt eine Zweitliga-Partie erst am Montag um 20.15 Uhr. Und drei Spiele werden bereits am Freitag ausgetragen und beginnen - analog zur Vorsaison - bereits um 18 Uhr. An insgesamt sechs Spieltagen wird es künftig allerdings eine Ausnahme geben, denn wenn nach Mittwoch-Länderspielen die Erstligisten auf ihr Freitag-Spiel verzichten, wird eines der drei Freitag-Spiele der 2.Bundesliga auf 20.30 Uhr verschoben.

Völlig neu geordnet wurden die restlichen fünf Zweitliga-Begegnungen, die zuletzt zeitgleich am Sonntag ausgetragen wurden. Zwei Begegnungen pro Spieltag finden künftig wieder sonnabends statt, werden aber jeweils schon um 13 Uhr angepfiffen! Und auch zu den drei verbleibenden Sonntag-Partien müssen sich die Zuschauer ab sofort noch früher in die Stadien begeben. Sie beginnen ab der kommenden Spielzeit bereits um 13.30 Uhr.

Der erste Spieltag der 2.Bundesliga wird zwischen dem 7. und 10. August 2009 ausgetragen, der 17. und damit letzte Hinrundenspieltag ist für den 18. bis 21. Dezember terminiert. Wegen Länderspielen pausiert die 2.Bundesliga am ersten September-, am zweiten Oktober- und am dritten November-Wochenende. Die Winterpause beträgt genau 24 Tage, denn vom 15. bis 18. Januar 2010 findet bereits der 18. Spieltag statt. Die Rückrunde wird dann ohne Pause an 17 aufeinander folgenden Wochenenden ausgetragen, so dass das Saisonfinale der 2.Bundesliga am Sonntag, dem 9. Mai 2010, über die Bühne geht. Lediglich für die Mannschaften auf den Rängen 3 und 16 stehen danach noch wieder Relegationsspiele auf dem Programm.

Zurück

  • sunmakersunmaker