Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

22.01.2012 23:45 Uhr

'Wurde sehr gut aufgenommen' - 3 Fragen an Manfred Starke

Heute in unserer Rubrik "Drei Fragen an..." lassen wir mit Manfred Starke ein weiteres hoffnungsvolles Nachwuchstalent zu Wort kommen.

fc-hansa.de:
Hallo Manni. Wann hast du davon erfahren, dass du mit ins Trainingslager fahren darfst und wie ging es dir dabei?
Manfred Starke: Diese Absprache gab es bereits mit Herrn Vollmann. Herr Wolf hat mir dann Anfang der Woche Bescheid gegeben, dass ich auch dabei bin.
Ich habe insgeheim ein bisschen damit gerechnet. Trotzdem ist es eine riesen Geschichte und ich habe mich sehr darüber gefreut.

fc-hansa.de: Wie hat dich die Mannschaft insgesamt aufgenommen, als du aus der U23 ins Profilager gewechselt bis?
Manfred Starke: Von Anfang an wurde ich sehr gut aufgenommen - das war kein Problem.

fc-hansa.de: Eine deiner viel gelobten Stärken sind die Standards. Übst du diese regelmäßig? Außerdem wirst du immer wieder auf einer anderen Position eingesetzt.
Auf welcher Position siehst du dich selbst?
Manfred Starke: Natürlich trainiert man diese Standardsituationen immer wieder. Dafür war ich auch schon in der B- und A-Jugend verantwortlich.
Was die Position betrifft: Ich habe immer im linken Mittelfeld gespielt, was ich auch selbst bevorzuge. Aber ich denke auch als linker Verteidiger habe ich meine Stärken.

Zurück