Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

30.06.2014 17:23 Uhr

Zum Auftakt nach Westfalen: Hansa gastiert bei Preußen Münster

Der Deutsche Fußball-Bund hat den Spielplan für die Drittliga-Saison 2014/2015 veröffentlicht und dem F.C. Hansa Rostock zum Auftakt direkt ein schweres Auswärtsspiel beschert:

Am Sonntag, dem 27. Juli 2014 (Anpfiff ist 14 Uhr), gastiert die Kogge beim SC Preußen Münster – ein Duell, das ähnlich umkämpft sein dürfte, wie in der vergangenen Spielzeit, als der F.C. Hansa knapp mit 2:1 gewann.

Nur eine Woche später kommt es dann beim ersten Heimspiel der Saison in der DKB-Arena zu einem wahren „Ostschlager“, wenn am ersten Augustwochenende (Spiel noch nicht genau terminiert) Rot-Weiß Erfurt an die Ostseeküste reist.
Am 3. Spieltag (05./06.08.2014) – in der ersten englischen Woche des Spielplans – tritt die Kogge ihre kürzeste Auswärtsfahrt nach Kiel an, bevor ein paar Tage später am „Hanse-Sail“-Wochenende (08.-10.08.2014) der SV Wehen Wiesbaden nach Rostock kommt.

An den Spieltagen 6 und 7 trifft Hansa auf die Liga- Neulinge aus Großaspach und Mainz. Noch interessanter werden aber die beiden darauffolgenden Spiele – dann nämlich ist zuerst der Hallesche FC in der Hansestadt zu Gast und eine Woche später muss die Vollmann-Elf in Chemnitz ran.

Auch die Spiele gegen Cottbus und Dresden finden direkt nacheinander statt. Während Blacha, Hahnel und Co. am 18. Spieltag in der Lausitz bestehen wollen, stellt das Heimspiel gegen Dynamo Dresden eine Woche später vermutlich das Highlight der Spielzeit 2014/2015 dar. 

Alle Infos zum Kartenvorverkauf werden morgen im Laufe des Tages veröffentlicht. Dauerkarten könnt ihr euch aber bereits jetzt sichern.
Hier geht’s zur Bestellung!

Den kompletten Spielplan zur Drittliga-Saison 2014/2015 findet ihr unten als Download.

Zurück