Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

23.07.2013 11:24 Uhr

Zwei Spiele Sperre für Torhüter Jörg Hahnel

Der F.C. Hansa Rostock muss in den kommenden beiden Drittliga-Partien - am Sonnabend (27.07.2013, 14 Uhr) auswärts beim SV Elversberg und am Sonntag (11.08.2013, 14 Uhr) zu Hause gegen den VfB Stuttgart II - auf Torhüter Jörg Hahnel verzichten.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Jörg Hahnel wegen “unsportlichen Verhaltens“ am vergangenen Sonnabend im Heimspiel gegen Holstein Kiel für zwei Ligaspiele  gesperrt.

Der Hansa-Keeper wurde im Spiel gegen die Kieler in der 61. Spielminute mit einer Roten Karte des Platzes verwiesen, nachdem er nach Ansicht des Unparteiischen den Ball außerhalb des Strafraums mit der Hand berührt hatte.

Der F.C. Hansa Rostock hat dem Urteil des DFB zugestimmt.

 

Zurück