Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

16.06.2015 08:00 Uhr

Zweijahresvertrag: Christian Dorda unterschreibt beim F.C. Hansa Rostock

Wenige Tage vor dem Trainingsauftakt des F.C. Hansa Rostock konnten die Hanseaten einen weiteren Spieler verpflichten. Christian Dorda wechselt ablösefrei vom belgischen Erstligisten KVC Westerlo an die Ostseeküste und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30.06.2017 beim F.C. Hansa.

Der gebürtige Mönchengladbacher freut sich auf die Herausforderung in der Hansestadt Rostock: "Es ist schön, wieder bei einem Traditionsverein in Deutschland Fußball spielen zu können. Mit guten Leistungen im Training und in den Spielen möchte ich dazu beitragen, dass wir eine möglichst erfolgreiche Saison mit den Hansa-Fans erleben."
Der 26-Jährige durchlief die Nachwuchsabteilung von Borussia Mönchengladbach und feierte im Jahre 2008 sein Pflichtspieldebüt bei den Profis der "Fohlen". Der 1,82 m große Außenverteidiger sammelte neben seinen Einsätzen in der Bundesliga und Regionalliga auch Erfahrungen in den jeweils höchsten Spielklassen in Belgien und den Niederlanden.

Uwe Klein, Sportdirektor des F.C. Hansa Rostock, erklärt: "Christian Dorda ist ein schneller und robuster Außenverteidiger, der auch im taktischen Bereich hervorragend geschult worden ist. Wir erwarten von ihm, dass er zu unserer Stabilität in der Defensive beiträgt und auch in der Offensive Akzente setzt."

Zurück

  • sunmakersunmaker