Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

19.11.2009 17:00 Uhr

Zweite Mannschaft und A-Junioren mit Auswärtsspielen

Die zweite Mannschaft des F.C. Hansa Rostock hat vor der Winterpause noch vier Mal die Gelegenheit, wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg zu sammeln.  Das erste der drei noch ausstehenden Auswärtsspiele findet am Sonntag bei der zweiten Mannschaft von Hertha BSC statt. Der Anstoß zu dieser Partie erfolgt um 14.00 Uhr im Amateurstadion des Berliner Olympiaparks.

Die Gastgeber stehen mit 19 Punkten auf Platz zehn der Regionalliga-Tabelle und gelten in dieser Partie als leicht favorisiert. Dennoch werden die Hanseaten alles daran setzen, die drei Punkte aus der Hauptstadt zu entführen. Die Abstiegsplätze verlassen würden die Rostocker aber selbst mit einem Sieg nur, falls der VFC Plauen und der FC Oberneuland zeitgleich ihre Punktspiele auf St. Pauli II bzw. gegen den 1. FC Magdeburg verlieren sollten.

Auch die A-Junioren des F.C. Hansa Rostock müssen am Sonntag zu einem Auswärtsspiel reisen – Gegner ist Hannover 96. Gegen den derzeitigen Tabellenelften wollen die jungen Rostocker nach zwei Niederlagen in Folge wieder zurück in die Erfolgsspur finden. Sollten sie drei Punkte erspielen, würde das nicht nur die Tabellenführung festigen, sondern auch das nötige Selbstvertrauen zurückbringen.

Zurück